Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Wenn Sie ein EMail von BedayaConnet Notification erhalten, wo ein Fehler im bexio API gemeldet wird, handelt es sich um einen kurzfristigen Fehler im bexio API. Gehen Sie folgendermassen vor, um diesen zu lösen:

Bitte starten Sie den Import erneut unter BedayaConnect -> Verlauf
Wenn der Fehler immer noch gemeldet wird, melden Sie sich beim Support.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!